30.09 – 02.10.2021
World Conference Center Bonn

Allgemein

DGK Herztage als Hybrid-Kongress geplant

Die DGK Herztage werden in diesem Jahr erstmals im World Conference Center in Bonn stattfinden.

Um dort allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein sicheres und zugleich attraktives Kongresserlebnis zu ermöglichen, werden wir den Kongress im sogenannten Hybrid-Format veranstalten, also sowohl mit Präsenz-Sitzungen vor Ort als auch mit virtuellen Sitzungen.

Im WCC Bonn stehen uns sieben Vortragssäle zur Verfügung, in denen wissenschaftliche Sitzungen des Kongresses stattfinden können. Diese sieben großen Säle werden zur Durchführung der Präsenzsitzungen genutzt, in denen sowohl die Vorsitzenden und Referenten als auch Kongressteilnehmer unter Einhaltung eines effektiven Hygienekonzepts anwesend sein können. Darüber hinaus sind weitere sieben virtuelle Räume vorgesehen. Im Livestream können online die Sitzungen aus allen 14 Sälen verfolgt werden. Der Großteil der Kongress-Sitzungen wird im Anschluss an die Tagung auch on demand zur Verfügung stehen.

Wir hoffen, Sie zu diesem Hybrid-Kongress sowohl in Bonn als auch online begrüßen zu können, und sind überzeugt, dass dieses zukunftsträchtige Konzept die größtmögliche Flexibilität ermöglicht. Sollte sich die Pandemiesituation jedoch nicht positiv verändern, kann es im Planungsverlauf noch zu Anpassungen kommen, über die wir stets kurzfristig informieren werden.

DGK Herztage ab 2021 in Bonn

Ab 2021 werden die DGK Herztage im World Conference Center (WCC) in Bonn stattfinden.

Die DGK reagiert damit auf die immer größer werdende Nachfrage an den Herztagen und das damit zu geringe Platzangebot am bisherigen Tagungs-Standort im Maritim Hotel Berlin. Nachdem sich bereits im vergangenen Jahr gezeigt hatte, dass die wachsende Teilnehmerzahl die Kapazitäten des Kongress-Hotels übersteigt, hatte die DGK mit der sorgfältigen Suche nach einem geeigneten Tagungszentrum begonnen.

Im WCC in Bonn ermöglichen moderne Architektur und beste Ausstattung Veranstaltungen für bis zu 7.000 Personen. Mit einem Umzug nach Bonn im Jahr 2021 wurde der nächstmögliche Termin für einen Ortswechsel gewählt, um das Kongresserlebnis für alle Besucher komfortabler zu gestalten.

Die DGK-Herztage sind deutlich schneller gewachsen als erwartet und erreichten in diesem Jahr mit mehr als 3.500 Teilnehmern einen neuen Rekord.